Übung Sa., 28.10.2017

Die Übung fand am Feuerwehrhaus statt.
Thema der Übung war die Technische Hilfeleistung bei Verkehrsunfällen (Sichern).
Es wurde parallel mit dem neuen VRW und STLF 20/25 vorgegangen.

  • Ausbildungsinhalte :
    – Standard – Einsatz- Regeln
    – Sicherung der Einsatzstelle
    – Ordnung an der Einsatzstelle
    – Geräteablage
    – Sicherung des Fahrzeuges in Normal -Seiten- und Dachlage

 

 

 

Übung Sa, 14.10.2017

Die Übung am Aussichtsturm am Grillplatz „In der Crombach“ statt

Angenommene Lage:

bewusstlose (angetrunkene) Person

Aufgabe:

  • Betreuung und Versorgung der bewusstlosen Person
  • Sicherung / Eigensicherung
  • Rettung über Treppe
  • Rettung zum Außenbereich

Übung Mo., 02.10.2017

Gemeinschaftsübung der Feuerwehren der Großgemeinde Löhnberg.

Die Übung fand in Obershausen statt (Mühle Ortsausgang)

Es wurden zwei Abschnitte gebildet:

  1. Abschnitt: Brandbekämpfung
  2. Abschnitt: Hochwasserschutz

Im Anschluss an die Übung wurde gemeinsam im Feuerwehrhaus Obershausen gegessen.

Übung Sa, 16.09.2017

Übungsobjekt war die Grundschule „Auf dem Falkenflug“

Angenommene Lage war ein Brand im Werkraum.

  1. Abschnitt STLF 20/25
  • Anfahrt über „Wallstraße“
  • Wasserversorgung Brandbekämpfung Werkraum
  1. Abschnitt LF 8/6
  • Anfahrt über Riehlstraße
  • Sicherstellen Wasserversorgung STLF
  • Unterstützung Brandbekämpfung

Übung Sa, 19.08.2017

Die Übung fand am Feuerwehrhaus und auf der Lahn statt:

Ausbildungsinhalte waren:

  • FwDv 10 (Tragbare Leitern)
  • Absturzsicherung
  • Selbstrettung

Die Kameraden mit Bootsführerschein waren mit dem RTB 2 auf der Lahn.

Übung Sa, 24.06.2017, 15:00 Uhr

Der „Gemütliche Nachmittag“ der Einsatzabteilung und der Alters-und Ehrenabteilung stand auf dem Plan.

Nach einer Wanderung wurde im Feuerwehrhaus, bei dem Ein und Anderen „Spielchen“ und gutem Essen, gemeinsam ein schöner Nachmittag innerhalb der Einsatzabteilung verbracht.